Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat

VwGO Quelle: VBI
Artikel

Rechtsgrundlagen für den VBI

Rechtsgrundlagen für den Vertreter des Bundesinteresses beim Bundesverwaltungsgericht (VBI) sind:

Nach § 11 Abs. 2 der Allgemeinen Verwaltungsvorschrift / Dienstanweisung verfasst der Vertreter des Bundesinteresses beim Bundesverwaltungsgericht (VBI) für jedes Jahr einen Bericht über den Geschäftsstand und über wichtige Vorkommnisse in seinem Geschäftsbereich.

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Für das Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat sind die Privatsphäre und die Datensicherheit unserer Nutzer ein hohes Gut. Wir weisen Sie deshalb auf unsere Datenschutzerklärung hin. Für die weitere Nutzung der Webseite ist es notwendig, dass Sie diese Hinweise akzeptieren.

OK